Historie der FREMA GmbH & Co. KG.

Seit jeher dreht sich alles um Präzision.

1995

Gründung der FREMA GmbH & Co. KG mit Sitz in Weisweil


1996

Umzug in eigene Produktionsräume in Herbolzheim


2002

Erste Hallenerweiterung um Produktionsfläche und Sozialräume


2005

Zertifizierung nach ISO 9001:2000 Norm


2006

Erweiterung des Maschinenparks um zwei neue Maschinen (Vertikaldrehmaschine und Bearbeitungszentrum)


2007

Zweite Hallenerweiterung um Produktionsfläche

Erweiterung des Maschinenparks um zwei wichtige Maschinen (Vertikaldrehmaschine und Bearbeitungszentrum)


2008

Erweiterung des Maschinenparks um eine weitere Vertikaldrehmaschine


2009

Erweiterung des Maschinenparks um ein Bearbeitungszentrum (DMU 80P DuoBlock)


2011

Erweiterung des Maschinenparks um ein Bearbeitungszentrum (Mazak VTC 200C II)


2012

Die vierte Vertikaldrehmaschine (Okuma LVT 300M) wird installiert


2013

Neues ERP System proAlpha wird eingeführt

Erweiterung des Maschinenparks um eine Horizontaldrehmaschine (Gildemeister CTX alpha 500) 


2016

Prozessoptimierung


2017

Produktions- und Lagerhalle werden auf LED Licht umgerüstet


2018

Upgrad PEPS CAD/CAM System auf Version 8.1

Erweiterung des Maschinenparks um eine DMG DMU 50 


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen